Maschinenschraubstöcke für Fräsen, Hobel-, Stoß- und Bohrmaschinen

Maschinenschraubstöcke für Fräsen, Hobel-, Stoß- und Bohrmaschinen Maschinenschraubstöcke sind elementare Bestandteile bei Werkzeugmaschinen wie Tisch- oder Säulenbohrmaschinen sowie bei Fräsmaschinen, Bohrwerken, Fräswerken und weiteren Maschinentypen. Sie sorgen dafür, dass das zu bearbeitende Werktsück fest und sicher eingepannt wird und während dem Werkzeugeingriff, der mit hohen Kräften einhergeht, nicht verrutschen kann. Maschinenschraubstöcke verfügen über Langlöcher oder T-Nuten, die es ermöglichen, den Schraubstock in beliebiger Lage mit den Nuten des Maschinentischs zu verschrauben und so zu fixieren. Manche Maschinenschraubstöcke sind ergänzend kipp- bzw. sachwenkbar, was Winkelfräsungen oder -bohrungen ermöglicht. Unten finden Sie eine Auswahl an online bestellbaren Schraubstöcken.